Aktuelle Mitteilungen der Karl-May-Grundschule

zurück zurück

Regelungen ab 17.05.2021

Kalender Mittwoch, 12.05.2021 - 12:00
Autor von Administrator

Sehr geehrte Eltern,

Schüler aller Schulen sowie Lehrkräfte und das übrige Schulpersonal werden wie in den letzten Wochen zweinmal pro Woche (montags und donnerstags) per Selbsttest in der Schule auf das Coronavirus getestet oder sie müssen ein anderweitiges qualifiziertes negatives Testergebnis (Testzentrum, Hausarzt, Apotheke,...) vorweisen können.

Ab 17.05.2021 gilt neu für alle Schulen:

Eine qualifizierte Selbstauskunft ist nicht mehr möglich. Ab sofort müssen die Tests in den Schulen unter Aufsicht vorgenommen werden. Die bisherige Möglichkeit nach der Sächsischen Corona-Schutz-Verordnung den zweimaligen Test pro Woche auf eine Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 zu Hause machen zu können, hat die Bundesregierung durch eine eigene Regelung (SchAusnahmV § 2 Abs. 7) ersetzt.

Genesene und vollständig Geimpfte können unter bestimmten Bedingungen von der Testpflicht ausgenommen werden.

Unter folgenden Seiten, können Sie alle Regelungen nachlesen:

https://www.coronavirus.sachsen.de/eltern-lehrkraefte-erzieher-schueler-4144.html

https://www.bildung.sachsen.de/blog/index.php/2021/05/11/bundesnotbremse-weitere-regelungen-fuer-den-bereich-schule/

Formulare finden Sie unter folgenden Links:

Notbetreuung:

https://www.coronavirus.sachsen.de/download/Anlage-2-Formular-Notbetreuung.pdf

Einverständiserklärung zum Selbsttest (müssen die Kinder vorlegen, die bisher die qualifizierte Selbstauskunft vorgelegt haben):

https://cms.sachsen.schule/fileadmin/_special/benutzer/2927/Anweisungen_des_Kultus/Corona/Einwilligungserkl%C3%A4rung.pdf

Derzeit findet das Wechselmodel nur für die Viertklässler statt. Sollte das Wechselmodel für alle Klassen starten, informieren wir über die Elternsprecher.

Mit freundlichen Grüßen

Krauße/Schulleiter